Die richtigen Herrenschuhe für den Hochzeitstag

Nicht nur die Braut möchte am schönsten Tag des Lebens perfekt aussehen und findet die passende Brautmode in zahlreichen Online Shops oder exklusiven Brautmoden-Geschäften. Bei der Auswahl steht die Braut immer im Mittelpunkt. Manchmal ist dies zum Nachteil des Bräutigams, denn an seinem wichtigsten Tag möchte auch er stilvoll eingekleidet sein. Und auch am Tag der Hochzeit wird meist das Brautkleid bewundert und der Bräutigam tritt oft in den Hintergrund.

Doch das muss nicht sein. Mit einer besonderen Garderobe, die mit dem Hochzeitskleid harmonisiert, wird auch der Bräutigam die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich ziehen.
Natürlich gehören zu dem gutsitzenden Anzug und das edle Hemd auch die richtigen Herrenschuhe für den Hochzeitstag dazu. Die Form und die Farbe der stilvollen Schuhe sollten den festlichen Anzug unterstreichen. Zudem ist die Passform ein wichtiger Punkt. Die Schuhe können noch so wunderbar aussehen, doch wenn sie zu eng oder zu weit sind, wird der Hochzeitstag für den Bräutigam zur Qual.

Deshalb sollte neben der Eleganz auch der Tragekomfort entscheidend für den Kauf sein. Gut ausgewählt und nicht nebenbei gekauft, werden es die Füße danken. Ein Fachhandel ist sicher die beste Entscheidung, denn neben einer guten Beratung ist auch eine Laufprobe sinnvoll. Bekannte Markenschuhe können auch ohne Problem online bestellt werden. Qualitativ hochwertige Schuhe bieten einige Online Shops manchmal günstiger an als der Schuhfachhandel in der Nähe.

Gute Brautkleider für die passenden Bräutigam Schuhe

Zu den bekannten Schuhmodellen, die sich als richtige Herrenschuhe für den Hochzeitstag eignen, gehören z. B.
Oxford Schuhe: Der klassische Kalbslederschuh passt ideal zu einem dunklen Anzug.

Escarpin Schuhe: Sie passen wunderbar zu einem Frack oder Smoking. Hergestellt aus schwarzem Lackleder oder Kalbsleder, präsentieren sie sich in außergewöhnlicher Optik.

Brogue Schuhe: Die klassisch rahmengenähten Schuhe besitzen wunderschöne Lochverzierungen. Sie sind erhältlich mit geraden Zehnkappen oder mit Flügelkappen.

Loafer: Diese elegante Schlupfform in Glattleder ist bequem und passt perfekt zum Hochzeitsanzug.

Der Traumschuh wurde ausgewählt, doch welche Farbe passt zum Hochzeitsanzug? Auch in der heutigen Zeit werden immer noch schwarze Anzugschuhe bevorzugt. Auf eine exotische Schuhwahl sollte der Bräutigam daher verzichten. Mittlerweile bieten die Hersteller heute für den Bräutigam auch auffälligere Farben für den modisch eleganten Hochzeitsanzug an.

Zu einem Anzug im Braunton, passen dann hervorragend abgestimmte braune Bräutigamschuhe. Auch zweifarbige Schuhe, die richtig gewählt werde, können ein besonderer Hingucker sein. Ein wenig Luxus zur Hochzeit darf für jeden Mann sein und die Investition in den Schuhkauf ist lohnenswert, denn mit preiswerten Herrenschuhen wird das Gesamtbild des Bräutigams zerstört.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.