Handmacher Schuhe

Handmacher Schuhe sind hochwertige Herrenschuhe in der holzgenagelten Machart, welche von Hand in Kleinserie hergestellt werden. Diese seit Jahrhunderten bewährte Machart wäre beinahe in Vergessenheit geraten, erlebt aber seit einiger Zeit wieder eine verstärkte Nachfrage. Die Handmacher Schuhe überzeugen mit einem durchdachten Baukastensystem, bei dem sich der Kunde seinen Lieblingsschuh selbst zusammenstellen kann. Dabei werden diese Herrenschuhe oftmals fälschlicherweise als Maßschuhe angeboten, was aber schlicht falsch ist. Vielmehr kann der Kunde bei Handmacher Schuhen zwischen verschiedenen Leistenformen ( also unterschiedlichen Schuhweiten), Sohlenvarianten und Größen wählen. Bei den Schuhgrößen sind sogar halbe Nummern möglich, also beispielsweise 8,5 und auch unterschiedliche Größen für den linken und rechten Fuß.

Mit diesen Variationsmöglichkeiten sind Handmacher Schuhe so individuell zu fertigen, dass (fast) für jeden Anspruch der passende Herrenschuh angefertigt werden kann. Auch eine Risterhöhung ist machbar. Aktuell gibt es Handmacher Schuhe in drei verschiedenen Produktlinien:

Handmacher Classic

Handmacher Schuhe aus der Classic Kollektion

Die Auswahl besteht aktuell aus 24 verschiedenen Modellen, darunter sind auch Herren Slipper und Herren Stiefeletten. Der Kunde kann zwischen drei unterschiedlichen Leisten F, G und H und vier verschiedenen Laufsohlen wählen. Die Lederauswahl besteht aus 32 verschiedenen Farben und es sind gegen Aufpreis sogar zweifarbige Herrenschuhe machbar. Eine solche Variantenvielfalt findet Mann heute nur noch selten.

Handmacher Trend

Die Zielgruppe für die Produktlinie der Handmacher Trend Schuhe sind vor allem junge Männer, welche sich oftmals mit den Classic Modellen nicht so recht anfreunden können. Der Leisten ist hier im Vergleich zu den Classic Modellen flacher und länger gezogen. Hier kann der Kunde zwischen 7 unterschiedlichen Herrenschuh Modellen und zwei verschiedenen Leisten F und G wählen. Auch bei den Laufsohlen ist die Auswahl mit zwei verschieden starken Ledersohlen geringer als bei Handmacher Classic. Die Leder sind indes identisch .

Handmacher Primus

Handmacher Schuhe aus der Primus Kollektion

Das ist die absolute Premiumklasse der Handmacher Schuhe. Als Material für diese Herrenschuhe wird zweimal gegerbtes Anilin Boxcalf Leder verarbeitet und seit neustem sind auch Schuhe aus Pferdeleder im Angebot. Weitere Qualitätsunterschiede zu Handmacher Classic und Handmacher Trend sind das rein vegetabile Futterleder, der aufwändige Futterabschluss und die Fußbetteinlage. Die Lieferung dieser Handmacher Schuhe inklusive der Handmacher Schuhspanner runden das hochwertige Angebot perfekt ab.

Dieser Beitrag wurde unter Herrenschuhe Macharten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.